Mitmachen bei uns kann jedefrau und jedermann!

Wir können jede Menge Unterstützer/innen gebrauchen und laden alle Interessierte, die ihre Freizeit sinnvoll verbringen wollen, herzlich ein, sich mit uns in Friedrichsdorf und von Friedrichsdorf aus für die Menschenrechte weltweit einzusetzen.

 

Welche Vorkenntnisse brauche ich?

KEINE! nur jede Menge Unternehmungslust!

 

Was kann ich denn bei AI-Friedrichsdorf konkret tun?

Eine Menge, und vielseitiger geht's wirklich nicht.Ich kann z.B.

  • mich informieren, und zwar bei den Gruppentreffen oder anhand einer Fülle von abrufbaren Fakten über AI;
  • regelmäßig die Internet-Seiten von AI-Deutschland (www.amnesty.de) oder AI-weltweit (www.amnesty.org) und sonstiger Menschenrechtsorganisationen auswerten;
  • Briefe gegen das Vergessen entwerfen, übersetzen und an unseren Verteiler verschicken;
  • aktiv bei Kampagnen und Aktionen mitwirken, z.B. bei kulturellen Veranstaltungen aller Art, oder Mailings an kampagnenrelevante Zielgruppen organisieren;
  • AI-Gottesdienste konzipieren und mit gestalten;
  • den Kontakt zu unseren Förderern und Spendern pflegen (und uns natürlich gerne auch finanziell unterstützen);
  • mich für die in Friedrichsdorf lebenden Flüchtlinge engagieren;
  • Unterrichtsstunden zum Menschenrechtsthemen in Schulen oder im Rahmen von Konfirmandenstunden gestalten und abhalten und so zur Menschenrechtserziehung vor Ort beitragen;
  • Kontakt zu menschenrechtsrelevanten Zielgruppen unserer Öffentlichkeits- und Kampagnenarbeit (u.a. Mediziner, Pflegekräfte, Vertreter der Kirchen, Lehrer, Juristen, Gerichtsbehörden, Pressevertreter) pflegen und entsprechende Aktionen und Veranstaltungen planen;
  • in unserer Gruppe, die alle Altersgruppen umfasst, sinnstiftenden Anschluss finden und viele neue Anregungen mitbekommen - so denken jedenfalls wir über uns.

Zur besseren Übersicht hier noch eine Übersicht unserer Aktivitäten:

Interesse geweckt? Dann am besten nicht länger warten und gleich mit uns Kontakt aufnehmen:

 

Sigrid Ulmschneider

Eichäckerstr. 27

61381 Friedrichsdorf

Tel. 06172-72838

Email: ai-friedrichsdorf@gmx.de

Gruppentreffen

Jeden 3. Dienstag im Monat

um 20.00 Uhr,

im "Haus der lebendigen Steine",

Obere Römerhofstraße 2,

61381 Friedrichsdorf

Die nächsten Termine

24.10.2017, 20:00 Uhr: 

Gruppentreffen

 

05.11.2017, 17:00 Uhr: 

Benefizkonzert des Collegium Musicum Rosbach, zugunsten von Amesty International Gruppe Friedrichsdorf/Bad Homburg

21.11.2017, 20:00 Uhr: 

Gruppentreffen

 

19.12.2017, 20:00 Uhr: 

Gruppentreffen

 

Gleich aktiv werden!

Spendenkonto

IBAN: DE 233 702050 0000 8090100

Bank für Sozialwirtschaft

BIC: BFS WDE 33XXX

Verwendungszweck: Gruppe 1610

 

Sie können unsere Gruppe auch online unterstützen, indem Sie